Hier die Prognosen für die nächsten Monate:

November 2015:

Dezember 2015:

Januar 2016:

Februar 2016:

Details

November: hier ist insgesamt mit einem sehr milden und größtenteils beständigen Witterungsverlauf zu rechnen, was auf häufige Hochdruckwetterlagen, länge milde Abschnitten und weniger Niederschläge schließen lässt


Dezember: wahrscheinlich komplette Umstellung des Witterungsverlaufs; es wird derzeit von einem recht kalten und wechselhaften Monatsverlauf mit häufigeren winterlichen Abschnitten ausgegangen

Januar: voraussichtlich relativ milder und unbeständiger Monat mit geringerer Anzahl an Frosttagen

Februar: überraschend deutlich zeigt sich für diesen Monat eine negative Temperaturabweichung, so dass derzeit von einem sehr kalten Monatsverlauf ausgegangen werden muss

Zzieht man die einzelnen Monatsprognosen zu Rate, so ist eher ein zu kalter Winter 2015/16 zu erwarten, der Niederschlagsmengen im übernormalen Bereich aufweisen sollte.

 

Quelle: http://www.langfristwetter.com

Website_Design_NetObjects_Fusion